Über mich

Ich bin Fachärztin für Orthopädie und Unfallchirurgie und arbeite als angestellte Ärztin in einer niedergelassenen Praxis. Nebenberuflich arbeite ich als Coach für Ärztinnen und Ärzte und als Coach für ein individuelles Wohlgefühl. Außerdem gründete ich eine Plattform für Ärztinnen und Ärzte, die Raum für neue Wege und Visionen in der Medizin bietet (unfallchirurginundmutter.de). Vor allem das Thema der Vereinbarkeit liegt mir als Mutter dreier Kinder, Ehefrau, Ärztin, Autorin und Gründerin eines ehrenamtlichen Vereins am Herzen.

Für mich ist mein Beruf Berufung. Meine Vision ist es, in unserer Gesundheitslandschaft eine wertebasierte, menschliche Medizin zu leben. Ärztinnen und Ärzte zu ermutigen, sich auf den Weg zum eigenen Wohlgefühl zu machen, ist für mich der Start dafür. Ich möchte ihnen die Tür in eine bunte Welt ihrer Möglichkeiten öffnen. Menschlichkeit im Gesundheitswesen beginnt bei uns. Nicht bei den Vorstellungen anderer.

Vita

2005-2011 Medizinstudium Uni Ulm
Famulaturen und PJ-Tertiale unter anderem in Ghana, Tansania, Australien, Schweiz
2011 Abschluss der Promotion summa cum laude
2012-2015 Weiterbildung zur FÄ für Orthopädie und Unfallchirurgie RBK Stuttgart
2015-2019 Weiterbildung zur FÄ für Orthopädie und Unfallchirurgie SLK Klinikum am Plattenwald Seit 2019 angestellte Ärztin im Orthozentrum Hohenlohe
FÄ für Orthopädie und Unfallchirurgie seit 2020
Weiterbildung Zusatzbezeichnung Akupunktur: 2015-2019
Weiterbildung Zusatzbezeichnung Manuelle Medizin: 2017-2020

Weitere Weiterbildungen: interdisziplinäre Schmerztherapie, psychosomatische Grundversorgung, Mind-Body-Medizin, Sonographie, traditionell chinesische Medizin, Coaching, Achtsamkeit, mindful self-compassion

Knowledgebase

Blogartikel

Ihr Kontakt zu mir